Gästebuch

Einträge: 85 | Besucher: 33115

Thomas Fleischmann schrieb am 21.02.2019 - 22:30 Uhr
Ich war 82-84 im MSR 7 Fahrer vom Battalionskommadeir 3. MSB Herrn Oberstleutnant Hans Müller, er war ein hervorragender Vorgesetzter .Mir hat diese Zeit viel gebracht.
Roland Matthes schrieb am 08.02.2019 - 18:49 Uhr
Habe von 1955 bis 1958 freiwillig in Marienberg als Unteroffizier gedient. Damals war noch Zucht und Ordnung dahinter. Heute ist jeder Gartenverein besser organisiert als die Bundeswehr. Ich war damals gerne in der NVA . Grüße an alle von damals . Smiley
Dirk Martin schrieb am 04.02.2019 - 11:54 Uhr
Hallo die Damen und Herren,
kann mir jemand zur ehemaligen Funktion meines Alten Herrn im MSR7 helfen, Major / Oberstleutnant Johannes Martin, sollte in den 70ern in Marienberg gedient haben, ehe er eine Aufgabe im WBK Karl-Marx-Stadt übernahm.
Freundliche Grüße, Dirk Martin (1990/1991 Grundwehrdienst in Marienberg, u.a. beim weiter vorn schreibenden Michael Scheffler eim Einsatz gewesen)
Maik Kullick schrieb am 22.01.2019 - 16:48 Uhr
Ich bin heute durch Zufall auf diese Seite gekommen, und ich habe richtig Herzklopfen bekommen. So schlagartig in die Vergangenheit versetzt zu werden ist schon krass. Schön aber, dass es diese Seite gibt! Ich habe von 1983-1985 hier gedient, als BMP-1 Fahrer. Meine KC-s waren Swinnes und Seifert. Vielleicht kann sich der eine oder andere erinnern.

Maik Kullick
Dietmar Lindner schrieb am 24.05.2018 - 23:38 Uhr
Hallo alle der MSR 7
Ich bin Ende April 1972 in die 1 Kompanie
des 1 Batalion gekommen und bin am 31.10.1974 enlassen worden und freue mich wenn Ehemalige sich bei mir melden.
Uffz. Dietmar Lindner
wann ist das nächste Treffen würde gerne kommen.
Mathias Klimmer schrieb am 06.05.2018 - 23:59 Uhr
Ich habe von 1987-88 in der MS 7 als Funker gedient. Mein Kompaniechef war Hauptmann Kluge und Haupffeldwebel Litkowski.Kennt die noch jemand?
Kathrin Walther - damals schrieb am 11.04.2018 - 11:18 Uhr
Viele schöne Erinnerungen und viele bekannte Gesichter, auch um Jahre älter, gleich wiedererkannt.
Habe 1983 - 1985 als weibl. Soldat, dann Unteroffizier gedient.
Tolle Seite
Martin Friedrich schrieb am 03.12.2017 - 15:12 Uhr
als mehrfacher Reservist habe ich in Marienberg einige Offiziere der NVA kenengelernt. Darunter auch welche mit politischen Weitblick und menschlichen Qualitäten. Dazu gehörte mit Sicherheit nicht der blonde Oberstleutnant Jäkel. Eine Figur,die ohne Uniform ohne jegliche Bedeutung gewesen wäre
Jörg Resske schrieb am 25.08.2017 - 19:14 Uhr
Ergänzung zur Artilleriebrigade GSSD
K-M-St, nach meinen Erkenntnissen gab
es sogar zwei, die zweite mit Geschosswerfern und einem mob. Lager in
K-M-St/Euba im Bestand der 8. GA/Nora oder
der 1.GPA/ DD, dazu die Rasketenbrigade Weißenfels OTA der
8.Armee/Nora

MfG
J. Resske
Resske Jörg schrieb am 25.08.2017 - 18:47 Uhr
Ich war von 1971-1974 Schüler an der OHS Land, 1.MSK/ 1.Zug, KC Major Bratke,delegiert vom AB-7/Fernaufklärungszug/ 7.PD,
dann MSR-18 und andere Dienststellungen, so im Rahmen Spezialpropaganda einschließlich mob. Dienstetellungen AZ-10 und
Faschlehrer MPP/ OHS 1990
Letzter Dienstgrad OSL. würde mich über eine Antwort freuen. Kameradschaftliche Grüße

Jörg Resske

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier